Befinden Sie sich in einer persönlichen oder beruflichen Umbruchsituation? Fehlt Ihnen die Kraft für Ihren Alltag? Fühlen Sie sich in einem Teufelskreis? Spüren Sie, dass Ihr Leben Veränderung benötigt?

 

Mein Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Paare und Familien:

  • Familientherapie
  • Paartherapie und Paarberatung
  • Psychotherapie, Systemische Therapie für Einzelpersonen
  • Beratung und Coaching

Offene Beratung oder Erstgespräch?

 

Sie suchen eine Therapeutin, die zu Ihnen passt? Dann haben Sie zwei Möglichkeiten mich kennenzulernen. 

 

1. Offene Beratung: Donnerstags von 10:30 bis 12:30 Uhr. Das Gespräch ist für Sie kostenlos.

 

2.  Oder nehmen Sie das preisreduzierte Erstgespräch in Anspruch.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin online oder kontaktieren Sie mich per E-Mail.


Ich arbeite systemisch, ressourcenorientiert, lösungsorientiert und emotionsfokussiert. In meiner Arbeit integriere ich verschiedene, wissenschaftlich fundierte Methoden. Diese stimme ich individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ab. Hierbei nutze ich neben systemischen Methoden auch Methoden der Verhaltenstherapie, Traumatherapie, Körperpsychotherapie und Hypnotherapie. Ausserdem integriere ich Elemente aus dem Yoga, der Achtsamkeitspraxis und Meditation.

 

Mein Ziel ist, Sie so zu unterstützen, dass Sie mit Ihren Stärken in Verbindung kommen und Handlungsspielraum zurückgewinnen.

 

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

 

Herzlichst,

Ria Dambrowsky

Qualität ist mir wichtig!

Wissenschaftliche Anerkennung

Seit 2008 ist die Systemische Therapie oder Familientherapie ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapie-Verfahren.  Sie ist wirksam, kostengünstig und hat sehr gute Langzeiteffekte. (Link)

 

Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit Ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung ist mir wichtig. Um diese bestmöglich zu unterstützen, führe ich zu Beginn eine Anamese durch, um Ihre Lebenssituation umfassend berücksichtigen zu können.  Wir erarbeiten gemeinsam, was Sie durch die Gespräche erreichen wollen. Während des Therapieprozesses reflektieren wir, wo Sie stehen und was es noch zu tun gibt. 

Ethische Verpflichtung

Als Diplom-Psychologin sowie als Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologen BDP bin ich entsprechend der deutschen und europäischen Richtlinien zur Berufsethik für Psychologinnen und Psychologen verpflichtet, zu jeder Zeit ein Höchstmaß an ethisch verantwortlichem Verhalten anzustreben.