Herzlich Willkommen!

 

Suchen Sie Begleitung und Unterstützung für die Bewältigung einer schwierigen Lebenssituation? Beeinträchtigen traumatische Erfahrungen Ihren Alltag? Fühlen Sie sich in Ihrer Partnerschaft oder Familie einsam oder unverstanden?

 

Welche Frage Sie auch gerade beschäftigt, in mir finden Sie eine sensible und professionelle Unterstützerin. Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, in dem Sie auch bisher Unausgesprochenes einbringen können. 

 

Wenn Sie sich entscheiden, mit Ihrem Partner, Ihren Kindern, Geschwistern, Eltern oder der ganzen Familie zu mir zu kommen, ermögliche ich Ihnen, sich auf eine neue Weise zu begegnen.

 

Was gibt es Schöneres, als sich verstanden und verbunden zu fühlen?

 

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

 

Ich freue mich darauf, Sie dabei zu unterstützen.

 

Herzlichst,

 

Ria Dambrowsky

 



Leitlinien meiner therapeutischen Arbeit

Wissenschaftliche Anerkennung

 

Seit 2008 ist die Systemische Therapie oder Familientherapie ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapie-Verfahren.  Sie ist wirksam, kostengünstig und hat sehr gute Langzeiteffekte. (Link)

 

Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit Ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung ist mir wichtig. Um diese bestmöglich zu unterstützen, führe ich zu Beginn eine Anamnese durch, um Ihre Lebenssituation umfassend berücksichtigen zu können.  Wir erarbeiten gemeinsam, was Sie durch die Gespräche erreichen wollen. Während des Therapieprozesses reflektieren wir, wo Sie stehen und was es noch zu tun gibt. 

Ethische Verpflichtung
Als Diplom-Psychologin und Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Psychologen (BDP) fühle ich mich den deutschen und europäischen Richtlinien zur Berufsethik für Psychologinnen und Psychologen verpflichtet, zu jeder Zeit ein Höchstmaß an ethisch verantwortlichem Verhalten anzustreben.