Psychotherapie - Systemische Therapie

Fühlen Sie sich depressiv verstimmt, ängstlich, überfordert, lustlos? Schlafen Sie schlecht oder haben Sie psychosomatische Beschwerden? Schaffen Sie Ihren Alltag oder Beruf nicht mehr mit gewohnter Energie? Haben Sie das Gefühl, es brennt an allen Ecken: Beziehung, Beruf, Familie, Gesundheit? Holt Sie immer wieder die Vergangenheit ein? Oder stehen wichtige und unausweichliche Veränderungen an?

 

Krisen gehören zum Leben. Sie markieren Wendepunkte, an denen es darum geht Neuland zu betreten. Das Bisherige funktioniert nicht mehr. Das Neue ist noch nicht da. Dies kann durch Unsicherheiten, Ängste, Hilflosigkeitsgefühle, Konflikte, Streit, Schlaflosigkeit, andauernde Unruhe und Stresserleben begleitet sein. Die innere Balance  sowie das Gleichgewicht zwischen Anstrengung und Entspannung geraten aus den Fugen.

 

In Zeiten des Sturms gehen wir nicht gern allein. Ich begleite Sie auf der nächsten Etappe und unterstütze Sie dabei wieder mit Ihrer inneren Kraft in Verbindung zu kommen. Achtsam mit sich selbst zu sein, hilft die eigenen Bedürfnisse und Wünsche kennenzulernen. Sich selbst zu erkennen, schenkt innere Ruhe und Kraft, die Ihnen dabei hilft alte Verhaltensmuster zu verändern. So kann Ihr Leben wieder in Fluss kommen.

 

 

Ich unterstütze Sie bei folgenden Problemen:


  • Krisensituationen im privaten und beruflichen Bereich
  • Trennungs- und Verlustsituationen, Umgang mit Trauer
  • Umgang mit körperlichen Erkrankungen oder mit Erkrankungen von Angehörigen
  • Depressionen, Antriebslosigkeit, Freudlosigkeit
  • Ängsten, Panikattacken
  • Traumafolgestörungen, PTBS, Bindungstrauma
  • Anpassungsstörungen
  • Erschöpfungszuständen und Burnout
  • Schlafstörungen
  • innerer Unruhe

 

 

Psychotherapie unterstützt Sie bei:

  • Aufbau von Selbstwertgefühl und Selbstwirksamkeit
  • Persönlichkeitsentfaltung
  • anstehendenVeränderungen